Schönheit des Sees Thac Ba


Zusammen mit anderen interessanten Reisezielen wird Thac-Ba-See ein außerordentlich attraktiver Zielort für Besucher in Yen Bai.

Als eine Provinz im Nordwesten Vietnams mit sanften hohen Bergen hat Yen Bai auch viele schönen Seen. Für wen, der Giang Bach besucht, um Tee zu trinken, ist Thac-Ba-See sicherlich nicht zu verpassen.

Thac Ba See
Thac Ba See

Im Nordwesten des Landes wird Thac Ba See, der nach dem Bau des Wasserkraftwerks Thac Ba entstand, als „Halong Bucht auf Bergen“ betrachtet und zählt zu den 3 größten künstlichen Seen Vietnam. >>> Dschunke Halong Bucht Leckere Meeresfrüchte sowie lyrische Landschaft sind die Gründe, warum dieser See nicht nur ein großes Wasserkraftpotenzial, sondern auch ideale Bedingungen zur touristischen Entwicklung besitzt.

Im Bereich von 2 Kreisen Yen Binh und Luc Yen hat Thac Ba See eine Fläche von 23.500 Hektarn mit mehr als 1300 grünen Inseln, Inselchen und einem wundervollen Höhlensystem in den Kalksteinbergen. Diese Majestät bringt Thac-Ba-See eine mysterische schimmernde Schönheit. Manchmal machst du am Mittag eine Bootsfahrt auf dem Thac-Ba-See (mehr: Mekong Kreuzfahrt Vietnam), genießt die kühle Atmosphäre im Schatten der üppigen grünen Bäumen an Ufern. In der Mitte des stillen Sees mit Wind und Vogelgezwitscher von dem Wald in der Ferne werden alle Sorgen und Probleme des Alltagsleben anscheinend verschwinden.

Bootsfahrt auf Thac-Ba-See
Bootsfahrt auf Thac-Ba-See

An Bord bewunderst du die Landschaften an beiden Ufern mit imposanten Bergen, davon Cao Bien Berg als die längste sowie größte Gebirgskette der Sehenswürdigkeit Thac-Ba-See gilt. Aufgrund dieses majestätischen Berges erscheint Thac-Ba-See gefällig wie ein Seidenband rund um den Fußberg.

Es gibt nichts Aufregenderes als die ersten Sonnenschein im Morgenrot oder den Einbruch der Abenddämmerung auf Thac-Ba-See zu sehen. Du hast die Gelegenheit, sich frei einen Panoramablick auf die Umgebung zu schaffen. Dadurch kannst du dich die imposante Schönheit der Natur sowie den herrlichen und fantasievollen See im Hochland Vietnams fühlen.

Sehen Sie mehr: Kambodscha Vietnam Rundreise | Halong Bucht Kreuzfahrt

Thac Ba mit der Majestät von Bergen
Thac Ba mit der Majestät von Bergen

Seit September 1996 als Naturkulturerbe anerkannt, bewahrt die Sehenswürdigkeit Thac-Ba-See heutzutage neben Vorteilen, nämlich Lage auf der Route Hanoi – Lao Cai, Dörfern an dem See… noch die Unberührtheit, Primitivität und charakteristische Kultur der ethnischen Minderheiten Tay, Nung, Hmong, Yao, Phu La, Cao Lan… Traditionelle Feste, einzigartige Sitten und Bräuche jeder Menschengruppe sind doch Attraktionen, damit mehr und mehr Touristen Thac-Ba-See besichtigen und ihn entdecken.

Anlässlich des Besuchs der Dörfer an Thac Ba vergisst du nicht, beliebteste Gerichte der Minderheiten wie com lam (Reis im Bambusrohr), nom hoa chuoi (Bananenblumen-Salad), Huhnfleisch mit Bambussprossen oder Gericht aus rohem Fisch und Gemüse, Garnele-Salad… zu probieren. Es ist auch möglich, dass du auf schwimmenden Restaurants am See einen Halt machst, um Spezialitäten des Thac-Ba-Sees z.B.: Speisen aus Schildkröten, Stachelwelsen, Schlangenkopffischen… zu genießen.

In Yen Bai ist der Besuch nach Tu Le, Mu Cang Chai oder an Thac-Ba-See für Reisende ein Muss, da diese berühmte Orte auf jeden Fall ihnen nicht enttäuschen werden.

Suchen mit Google: Thac-Ba-See, Yen Bai, Reiseziel, Nordwesten, Kalksteinberg, Bootsfahrt, Cao Bein Berg, Hochland, Naturkulturerbe, ethnische Minderheiten, Spezialität.