Nachtblumenmarkt in der Hafenstadt


Nachtblumenmarkt in der Hafenstadt

Wenn man den Nachtblumenmarkt erwähnt, denken viele Menschen sofort an Quang Ba am Ufer des Roten Flusses in Hanoi. Doch nur wenige Menschen wissen, dass Hai Phong auch einen Blumenmarkt mit dem Namen Dang Hai hat.

Bevor es den berühmten Nachtblumenmarkt in Hai Phong gibt, wurde Dang Hai als Ha Lung – ein bekanntes Blumendorf im Norden Vietnams bezeichnet. Heutzutage gehört das Blumendorf Dang Hai zum Hai An Distrikt, entfernt ca. 6km vom Zentrum der Stadt Hai Phong.

An den ersten Tagen hat man hier nur einige Blumenarten wie Chrysantheme, Gerbera, Gladiole… gepflanzt. Doch sind sie dank dem fruchtbaren Schwemmland und der Tüchtigkeit der Bewohner des Dorfes Dang Hai wunderschön und werden von vielen Leuten sehr beliebt.

schöne Blumen im Dang Hai Blumendorf
schöne Blumen im Dang Hai Blumendorf

Im Lauf der Jahre sammeln die Bürger hier mehrere neue und seltsame Blüten, nämlich Lilie, Rose, Veichen… Zeitweise werden die Blumen von dem Dang Hai Dorf in Europa exportiert.

Heutzutage haben die Touristen die Gelegenheit, hier nicht nur die farbenreichen Blumenbeete, die sich lang erstrecken, zu bewundern, sondern auch Blumen auf dem Nachtmarkt zu kaufen. Aber ist es notwendig, dass Sie am Frühmorgen aufstehen. Denn der Markt öffnet nur von der Mitternacht bis zum Morgengrauen.

Nachtblumenmartkt Dang Hai öffnet ganzjährig, ist aber an Feier-, Vollmondtagen und dem ersten Tag nach dem Mondkalender besonders lebhaft. Er ist nicht zu überfüllt, hat sondern eigene kulturelle Identität. Großhändler kaufen oft Blumen der bekannten Verkäufer, weil sie nicht den Preis aushandeln müssen. Manche Menschen schauen nur an oder stellen ein paar Fragen und können dann Blüten nehmen.

In Haiphong finden Sie ganz überall Blumen vom Dang Hai Dorf.
In Haiphong finden Sie ganz überall Blumen vom Dang Hai Dorf.

Es ist sehr interessant, dass man sowohl die Blumen im Dang Hai Dorf als auch die transportierten von Sapa, Dalat finden kann. Deswegen sehen Sie hier neben den berühmten Blüten dieses Dorfes, nämlich Gladiole, Rose, Chrysantheme, Lilie und bunte Orchidee.

Auf dem Dang Hai Blumenmarkt verkauft man auch Accessoires, von einfachen Blüten bis zu Blättern, Bändern und Geschenkpapieren. Hier können Sie sogar Blumensamen und Spezialdünger finden.

Dang Hai Nachtblumenmarkt
Dang Hai Nachtblumenmarkt

Sie machen einen Spaziergang um den Markt herum, bewundern vielfarbige Blumen und gastfreundliches Lächeln der Händler… Alles bringt den Leuten ein friedliches sowie gelassenes Gefühl.

Wenn die Sonne im Osten aufgeht, beendet der Dang Hai Markt und treffen sich nicht so viel Menschen. Doch der Blumenduft verweilt noch in der Luft. Danach sieht man Hausierer mit Körben voller Blumen an, wenn man auf den Straßen der Hafenstadt Haiphong wandert oder joggt.

Suchen Sie im Google: Haiphong, Blumendorf, Dang Hai, Nachtblumenmarkt, Blumenarten.

Sehen Sie weiter in http://vietnam-rundreise.com/