Elefanten reiten im Dorf Jun


Nach Jun Dorf im Sommer zu kommen, haben die Reisenden Gelegenheit, um Elefanten mit der Familie zu reiten und die Berge, das Dorf, die See anzuschauen.

Sehen Sie mehr: Dschunke Halong Bucht | Flusskreuzfahrten Mekong | Vietnam Hanoi Sehenswürdigkeiten | Urlaub Vietnam Rundreise

Jun Dorf
Jun Dorf

Vom Ho Chi Minh Stadt kann man auf den nationalen Autobahn 14 oder mit dem Flugzeug nach Buon Ma Thuat kommen. Danach fährt man nach der Richtung des Kreises Lak (60 Km), zu das Dorf Jun zu kommen. Das Dorf erscheint im Tay Nguyen Wald und blaue poetische Lak See. Sie werden eine interessante Reise nach einem traditionellen Kulturland der ethnische Bürger in Tay Nguyen beginnen.

An der Lak See gehört Jun Dorf zur Lien Son Stadt, Lak Kreis, Dak Lak Provinz und bleibt eine sanfte unberührte Schönheit wie ein Mädchen, das noch immer kulturelle Identität des Hochlands in vielen Generationen haltet.

Lak See
Lak See

Bei Besuch zum Jun Dorf stellen sich die Reisenden wie in der Vergangenheit mit ruhige legendär Landschaft, wenn Sie die Pfahlbauten unter Schatten des Baumes und die Mädchen am Webstuhl um Brokatstoff zu weben. Obwohl hier viele Veränderung in der Vergangenheit erlebt, bewahren hier die traditionelle Schönheit des Kulturs sowie die Sitte und Bräuche der Vorfahren. Der Lebensstil und Aktivitäten im Leben sind sehr typisch und wurden seit Tausende Jahren entstanden.

Im Sommer können Reisenden Elefanten reiten und Landschaft des Berges und Waldes hier besichtigen. Die Kinder können an den Spiele wie Stelzenlaufen, kleinen Häuser bauen, Cong Chieng schlagen… teilnehmen. Die Jugendliche werden Fisch fangen, nach den Bergen anzubauen, stricken… Die Frauen weben Brokatstoff, Wein in Röhren (ruou can) machen… Wenn Sie einmal im Dorf Jun übernachten, ist es wunderbar, wenn Sie am Fenster des Pfahlbaus sitzen, den Mond anschauen und die Kühle des Windes genießen.

Sie können Wein trinken mit der Röhre und über die Legende, die von der Alter erzählt werden, von diesem Land vor vielen Jahren zuhören.

Gong Kultur und "Ruou can"
Gong Kultur und „Ruou can“

Anderer Spaß hier ist an der Lak See zu segeln und „Com lam“ (gekochten Reis im Bambus) genießen und die Spezialitäten der Lak See, z.B. Fisch, Aal, Schnecken… probieren. Wenn Sie im Fest Jun Dorf besuchen, können Sie Atmosphere des Festes, den Raum der Gong Kultur, die lyrischen Lieder und die traditionellen Tänzen erleben.

Jun Dorf ist ein eindruckvolles Reiseziel für die Reisende, die die Schönheit der Kultur in Tay Nguyen entdecken möchten. Die Touristen werden sicher die wirkliche Bedeutung einer Sommerreise sich fühlen, wenn Sie nach Jun Dorf in Tay Nguyen besuchen.

Elefant reiten
Elefant reiten

 Suchen im Google: Dorf Jun, Elefanten reiten, Buon Ma Thuat, Lak See, ruou can, Gong Kultur, Tay Nguyen, Com lam, Brokatstoff, Dak Lak Provinz, Pfahlbau.

Übersetzt von Giang Dang